Jetzt Mitglied werden

Von Ronsdorfern für Ronsdorfer, für 10,25 Euro im Jahr.

Aktuelle Berichte

 

Waldweihnacht am Kaiserplatz

Samstag, 21.12.2019

17.00 Uhr

 

Shanty Chor Blaue Jungs Wuppertal beim Verschönerungsverein zu Gast

So schön war es bei der letzten „Lichterklänge“-Aktion des Ronsdorfer Verschönerungsvereins in den beleuchteten Ronsdorfer Anlagen, dass der Leiter des Shanty-Chores „Blaue Jungs Wuppertal“, Gerd Schmitz, ein weihnachtliches Konzert anbot.

So laden der Ronsdorfer Verschönerungsverein und der Shanty-Chor „Blaue Jungs Wuppertal“ am Samstag vor Weihnachten, dem 21. Dezember, um 17 Uhr zu einem Konzert im Winterwald ein. Gerd Schmitz und seine stimmgewaltigen Chormitglieder werden traditionelle Weihnachtslieder anstimmen, große und kleine Besucher sind zum Mitsingen eingeladen. Auf dem Gelände in den Ronsdorfer Anlagen, direkt am Gerätehaus Friedenshort 55, werden Helfer den Platz stimmungsvoll gestalten. Um die Stimmen auch richtig erklingen lassen zu können, gibt es Grillwürstchen, Glühwein und alkoholfreien warmen Gewürzsaft. Zur  Vorbereitung können Interessierte die unten aufgeführten Liedertexte vorab einsehen und vor Ort auf einem mobilen Gerät mitlesen. Für die kleinen Gäste gibt es noch eine kleine Überraschung.

Wer also noch nicht im Winterurlaub ist und die Weihnachtstage stimmungsvoll einläuten möchte, ist herzlich zum Mitsingen willkommen.

 

Liedtexte zum Mitsingen:

Süßer die Glocken nie klingen

O Tannenbaum

Leise rieselt der Schnee, O du fröhliche

Stille Nacht, heilige Nacht

 

 

 

 

Nachstehend können Sie die Einwände des Ronsdorfer Verschönerungsvereins zum Planfeststellungsentwurf L419 Ausbau in Wuppertal lesen

RVV_Einwand_181119 (1)

 

1.12.2019 Sonntagsblatt Kugeln können rollen

 

3.11.19 Sonntagsblatt Bald wird der Wald gekalkt

 

3.11.19 Sonntagsblatt Ronsdorfer Anlagen im bunten Lichterschein

 

              

 

               

weitere Bilder siehe Galerie

 

Lichterklänge in den Ronsdorfer Anlagen

Die Dunkelheit wird durch Musik und Licht erhellt

(Ro.) 150 Jahre Ronsdorfer Verschönerungsverein (RVV) im Jahr 2019 – dieses Jubiläum wurde in den vergangenen Monaten mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Nun lädt der RVV Ende Oktober zu einem der letzten Highlights des Festjahres ein. Am letzten Samstag der Herbstferien, dem 26. Oktober, erwartet die Besucher auf dem Gelände rund um den Kaiserplatz (Friedenshort 55) ein stimmungsvoller Abend. Pünktlich um 18.17 Uhr, genau dann, wenn die Sonne untergeht und die Dunkelheit beginnt, erhellen zahlreiche Lichter den dunklen Wald. Stimmungsvolle Beleuchtung kennzeichnet einen Rundweg, auf dem musikalische Leckerbissen unterschiedlicher Colour die Gäste erfreuen werden. Blasmusik, Klangschalen, Gesang und Synthesizer oder Mandolinenklänge zaubern völlig unterschiedliche Stimmungen in den Abend. Dazu gibt es Grillwürstchen und kalte oder warme Getränke, je nachdem es die Witterung erfordert.

Zu diesem Abend sind Jung und Alt gleichermaßen eingeladen. Der Weg ist nicht weit, so dass alle kleinen und großen Besucher die Strecke problemlos bewältigen können. Der Eintritt ist frei, die Organisatoren des RVV freuen sich aber über Spenden zur Deckung der Kosten.

Lassen Sie sich überraschen von einem ganz besonderen Abend mit stimmungsvoller Atmosphäre, der alle Sinne ansprechen wird.

Plakat :  r-rvv-plakat-lichterklänge

28.10.19 WZ Lichterklänge im Park

25.10.19 WZ Lichterklänge in den Ronsdorfer Anlagen

29.9.19 Sonntagsblatt Willkommen im Ronsdorfer Wald

 

Natürlich ist es ganz einfach im Wald zu entspannen, den eigenen Atem zu spüren und bei sich selbst anzukommen. Aber tun wir es?

Zur „Achtsamen Bewegung“ leitete uns Katrin Windgassen-Engel am 30.8.19 mit ein paar leichten Lektionen an. Wer z.B. meditativ barfuss über den Kaiserplatz gehen wollte, war hier herzlich eingeladen es wirklich zu tun.

 

18.8.19 Sonntagsblatt Man tut was man kann

16.7.19 WZ Ein Verein macht Ronsdorf grüner

7.7.19 Sonntagsblatt Die Gefahr nicht unterschätzen

30.6.19 Sonntagsblatt 150 Jahre-eine Tradition verpflichtet

Jubiläumsfeier 25. Mai 2019

150 Jahre Ronsdorferverschönerungsverein

         

2.06.19 Sonntagsblatt 150 Jahre RVV Ein Fest unter Bäumen

Quartiergartenschau  ( QUGA ) 2019

Die Gartenhistorikerin Dr. Antonia Dinnebier hat sich mit der Geschichte der Verschönerungsvereine beschäftigt und berichtete darüber in einem Vortrag am 14.5.2019.

                        

19.5.19 Sonntagsblatt Ohne Vereine gäbe es weniger Parks

Kräuterführung 4.5.2019

  

12.05.19 Sonntagblatt Frische Kräuter mit allen Sinnen erleben

Baumspaziergang 28.04.2019

    

5.05.19 Sonntagsblatt Entdeckung der Artenvielfalt

Eröffnung QuGa 2019  28.04.2019

            

5.05.19 Sonntagsblatt Start frei für die Gartenstadt Ronsdorf

2.5.19 Wochenschau Offizielle QuGa-Eröffnung

2.5.19 Wochenschau Veranstaltungen im Rahmen der QuGa im Mai

28.04.19 Sonntagsblatt Das Beste zu Beginn Bald ist QUGA 2019

21.04.19 Sonntagsblatt Besondere Premiere mit der QUGA
 

Broschüre Baum-Spaziergang

Liebe Mitglieder und Freunde des Ronsdorfer Verschönerungsvereins,
auf vielfachen Wunsch habe ich den sehr schön ausgearbeiteten Baum-Spaziergang von Herrn Mattis Imig und Frau Professorin Dr. Gertrud Lohaus nun auch als Druckversion vorliegen.
Die Broschüre führt uns durch die Gebiete der Ronsdorfer Anlagen und stellt uns auf dem Baum-Spaziergang eine Vielzahl der hier zu findenden Baumarten vor.
Gegen eine Schutzgebühr von 1,- EURO können Sie die Broschüre von mir erhalten.
Michael Heil
 
7.4.19 Sonntagsblatt Vom Borkenkäfer verschont
 
Woche des bürgerschaftlichen Engagements
 
18.9.2018 Wissenswertes bei einem Gang durch die Ronsdorfer Anlagen mit unserem Förster Jan Frieg
 
                             
 
Presseberichte
 
23.09.2018 Sonntagsblatt Besonderheiten des Waldes
16.09.2018 Sonntagsblatt Unterwegs mit dem Förster

 

Ronsdorfer Verschönerungsverein meets Kunstrausch

LandArt-Aktion Hin und weg!

Ronsdorfer Verschönerungsverein meets Kunstrausch_final

Handzettel 11 Stationen_Landart_Kunstrausch

               

Presseberichte

16.09.2018 Sonntagsblatt Hin und Weg- Das Vergängliche der Kunst

14.09.2018 WZ Verschönerungsverein trifft auf Kunstrausch

12.09.2018 Wochenschau Landart – Kunst aus Laub, Zweigen und mehr

11.9.2018 WZ Kunstwerke im Wald

 

Presseberichte

29.8.18 Wochenschau Fröhliches Kinderfest zum Ferienende

27.08.2018 WZ Kinderfest- Den Schnuller nimmt die Fee

12.8.18 Sonntagsblatt Eine Tradition erfindet sich neu

12.8.18 Sonntagsblatt Zugeparkte Rettungswege

1.7.18 Sonntagsblatt Ronsdorfers Grün ist eine Herzensangelegenheit

17.6.18 Sonntagsblatt Das große Aufräumen dauert an

15.6.18 WZ Regen hat 7000 qm Wald- und Parkwege zerstört

21.4.18 Wuppertaler Rundschau Kunst, die in Bäumen hängt

20.4.18 WZ Eine Woche für das Bürger-Engagement

18.4.18 WZ Schnelle Hilfe

 

Schnullerbaum  6. April 2018

    

Familien können das ganze Jahr über den Schnuller ihrer Kinder in den Schnullerbaum auf dem Spielplatz des Ronsdorfer Verschönerungsvereins hängen.

Pressebericht

9.4.18 WZ Ronsdorfer pflanzen Schnullerbaum

 

Picobellotag 24. März 2018

Sturmschäden Friederike 18. Januar 2018

                       

Pressebericht

21.1.18 Sonntagsblatt Das große Aufräumen beginnt

 

 

Mitgliederversammlung 21. Juni 2017

Pressebericht Sonntagsblatt

25.6.2017 Versammlung beim RVV

 

Pressebericht WZ 29.5.2017 über unseren Forstarbeiter Günther Pukall

29.5.2017 WZ Mister Germany fällt heute Bäume

 

Park des Monats April

Pressebericht WZ 18.04.2017

18.04.2017 WZ Park des Monats April Bilder

18.04.2017 WZ Park des Monats

18.04.2017 WZ 2012 wurde Wiedervereinigung gefeiert

18.04.2017 WZ Wir brauchen den Lärmschutz

Veranstaltung 1

„Bäume der Erkenntnis“ 22.04.2017 Hannah Wischnitzki

IMG_0022

Pressebericht  Sonntagsblatt 30.04.2017

22.04.2017 Welche Bäume in den Anlagen

Veranstaltung 2

„Ein kleiner Wald in Ronsdorf mit großer Wirkung“ 26.04.2017 Förster Jan H. Frieg

IMG_0045

Veranstaltung 3

„Wald- und Wiesenexkursion / Was wächst denn da im Wald und auf der Wiese“ 29.04.2017 Katrin Windgassen

IMG_0092

Veranstaltung 4

 „Baum-Spaziergang durch die Anlagen – Entdeckung einer großen Artenvielfalt“ 30.04.2017 Mattis Imig

IMG_0002

Pressemitteilung Sonntagsblatt 7.05.2017

7.05.2017 Interessanter Waldlehrpfad in den Ronsdorfer Anlagen

Wer den Baumlehrpfad von Herrn Imig selbst begehen möchte, findet hier die Broschüre.

Broschuere_Imig_RonsdorferAnlagen20170417Lohaus

 

 

Picobellotag 1.04.2017

DSCN1499

Vielen Dank an die zahlreich erschienenen Helfer.

 

 

Dezember 2016

Wege wurden instandgesetzt

 DSCN1261       DSCN1264        DSCN1269

 

 

November 2016

Der Martinszug der Gemeinschaftsgrundschule Engelbert-Wüster-Weg fand am 9.11. wieder auf dem Kaiserplatz statt.

img_0157 img_0160

Wir freuen uns, wenn wir die Kinder auch nächstes Jahr wieder bei uns in den Anlagen begrüßen dürfen.

Vielen Dank an die Helfer. (Weitere Bilder siehe Galerie)

 

Oktober 2016

28.10.2016

Sponsorenlauf durch die Anlagen der Grundschule Engelbert-Wüsterweg

2-11-16-sponsorenlauf

 

 

Auf der langen Wiese wurde der Weg zur runden Bank durch ehrenamtliche Helfer neu verlegt.

 

20161008_094702_resized     img-20161018-wa0000_resized      img_0002

 

img_0019      img_0021         img_0018

 

 

Sandkastenumrandung durch jugendliche Helfer erneuert.

dscn1139

 

Karussell wurde von Schlosser Kleuser wieder funktionstüchtig hergerichtet.

dscn1194

Pressebericht Sonntagsblatt 2.10.16

2-10-16-die-drei-vom-karussell

 

September 2016

Soziales Hilfswerk feiert in den Anlagen

Presseberichte

6-9-16-wz-senioren-feiern-sommerfest 711-9-16-soziales-hilfswerk-kaffeetafel

WZ 2.09.2016 Kurzurlaub in den Ronsdorfer Anlagen

Mai 2016

Mitgliederversammlung 9.5.2016

img_0219

Michael Heil übernimmt die Vorstandsarbeit von Bernd Drache.

Martin Schwefringhaus wird stellvertretender Vorsitzender.

Pressebericht Sonntagsblatt 15.5.16

15-5-16-vorstandswechsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heltorf 2013

Ausflug Schloss Heltorf 2013


Zu den Bildergalerien