Jetzt Mitglied werden

Von Ronsdorfern für Ronsdorfer, für 10,25 Euro im Jahr.

Der Ronsdorfer Verschönerungsverein (RVV)

Wie Sie sehen, kümmern sich engagierte Ronsdorfer Bürger bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts um den Erhalt des Waldes im Norden des Stadtteiles. Dank der Mitglieder konnte der Verein die Fläche erwerben, als attraktives Naherholungsgebiet gestalten und bis heute bewahren. Damit das so bleibt, sind wir auch zukünftig auf das Wohlwollen der Ronsdorfer angewiesen. Wenn Ihnen der deutsche Wald am Herzen liegt, werden auch Sie Mitglied. Mit einem geringen Beitrag können Sie etwas für den Erhalt der Anlagen direkt vor Ihrer Haustür tun. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über den Ronsdorfer Verschönerungsverein. Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, erhalten Sie hier auf Klick die entsprechenden Unterlagen. Wenn Sie die PDF-Datei nicht herunterladen können, wenden Sie sich bitte telefonisch an 49 69 752.

Aktivitäten

Nach der Satzung, ist das oberste Ziel des Ronsdorfer Verschönerungsverein der Erhalt eines gepflegten und unantastbaren Erholungsgebietes. Doch auch der Natur-, Tier- und Umweltschutz sind in den Statuten verankert. Immerhin ein Viertel der Fläche ist als schutzwürdiger Eichen-Buchenwald-Biotop ausgewiesen. Obwohl die Erholungsfunktion an erster Stelle steht, erfüllen die Ronsdorfer Anlagen einen wichtigen Beitrag zum Umweltbewusstsein, denn sie ermöglichen dem Besucher einen direkten Naturkontakt in unmittelbarer Nähe zum Wohnort. Damit das so bleibt, bemüht sich der Ronsdorfer Verschönerungsverein, den Wald und die Einrichtungen unter Berücksichtigung von Naturschutz, Erholungsfunktion und Wirtschaftlichkeit zu erhalten und zu pflegen. Diese Aufgabe wird einem hauptamtlichen Forstarbeiter übertragen. Daneben legen der Vorstand und einige aktive Mitglieder Hand an. Neben der Jahreshauptversammlung führt der Verein hin und wieder verschiedene Veranstaltungen durch. Einige Bilder davon finden Sie unter „Galerie“. Zukünftige Termine werden unter der gleichnamigen Rubrik in dieser Homepage und über die Ronsdorfer Presse bekannt gegeben. Machen Sie mit?!

Vereinschronik

Bei der Gründung des Vereines im Jahre 1869 waren die bergischen Wälder durch Einschläge für Brennholz und für die Eisenverhüttung auf klägliche Reste geschrumpft. Heiden mit vereinzelten Bäumen und „Krüppelwälder“ prägten damals das Landschaftsbild. Die zunehmende Entwaldung und die fortschreitende Industrialisierung führte zu den ersten Keimzellen der Naturschutzbewegung in Deutschland. Einer davon war der Ronsdorfer Verschönerungsverein (im folgenden RVV genannt). Die wichtigsten Daten aus der Vereinschronik.

ronsdorfer-anlagen-fotos07

Mitgliedschaft

Am 23. August 1869 trafen sich 52 interessierte Ronsdorfer Bürger. Am 6. September wurde der Verein schließlich mit 38 Personen gegründet. … Die Entwicklung der Mitgliederzahlen spricht für die Kontinuität und Nachhaltigkeit des RVV! Helfen sie uns, das dies so bleibt! Derzeit hat der Verein über 650 Mitglieder.

Jetzt Mitglied werden!

Vorstand

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern, die jeweils für drei Jahre gewählt werden. Jedes Jahr werden zwei von ihnen neu gewählt. Der Oberbügermeister der Stadt Wuppertal hat seit jeher eine beratende Stimme, die er jedoch an den Leiter des Forstamtes delegiert hat. Der Vorstand setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

Die Vorsitzenden in chronologischer Reihenfolge:

 

Heltorf 2013

Ausflug Schloss Heltorf 2013


Zu den Bildergalerien